Ein Eintauchen in die unberührte Natur

Sommer in Asiago

Während der Sommersaison in Asiago bietet unser Plateau seinen Gästen die Möglichkeit, unzählige Spaziergänge oder anspruchsvollere Wanderungen zu unternehmen, und die außergewöhnliche Umgebung macht jedes von diesen zu einem einzigartigen Erlebnis. Entlang der verschiedenen Wege gibt es auch Schutzhütten und Hütten, ausgezeichnete Erfrischungspunkte für eine angenehme Pause, herrliche Sport- und Aktivurlaube auf der Hochebene von Asiago.

Der Charme der Berge und des Alpenvorlandes wird Sie überraschen, sobald Sie hier in unserem Hotel Paradiso im Herzen der Hochebene von Asiago ankommen. Ihre Sommerferien werden unvergesslich: Sie fühlen sich frei, ohne Ketten, weg von Stress und Arbeit und Sie werden auch den Alltag in der Stadt vergessen. Asiago ist der ideale Ort, um im Sommer in Asiago wie im Winter zu entspannen und Ihren Urlaub in den Bergen in totaler Wellness zu genießen.

Asiago ist für uns Einheimische wie für italienische und ausländische Touristen ein Paradies auf Erden: einzigartige Landschaften, die überraschen, eine Natur, die im Sommer tausend Farben hat, die bezaubern und begeistern. Ein Gebiet zum Leben und kennenlernen durch zahlreiche Aktivitäten, die unsere Hochebene von Asiago allen ihren Gästen bietet. Sie können wandern und Mountainbiken, auf Wegen und Unterständen, Nordic-Walking-Touren in der Hochebene zwischen blühenden und grünen Wiesen ist eine der beliebtesten Sportarten.

Backpacker während Ihres Urlaubs zwischen Ausflügen und Ausflügen auf den Sommerweiden in Asiago mit den Kindern und verlassen für einen der herrlichen Ausflüge, die von den Einheimischen für Touristen organisiert werden. Ausflüge mit Bergführern, Natur und Kultur, um mehr über die Hochebene von Asiago und die umliegenden Gipfel zu erfahren:

  •     Monte Ortigara, 2106 m
  •     Cima della Caldiera, 2124 m
  •     Cima Isidoro, 1912 Meter
  •     Cima Undici, 2228 m
  •     Monte Cucco, 1775 Meter
  •     Monte Lozze, 1920 m

Und viele mehr...